Rahmenbedingungen für Cleantech Investments

Förderung auf breiter Front„, unter diesem Titel ist im aktuellen Sonderheft „Investing in Cleantech“ des Venture Capital Magazin 4/2011 ein Artikel von mir zu den rechtlichen Rahmenbedingungen am Cleantech-Standort Deutschland erschienen. Darin werden die aktuellen Entwicklungen in den Bereichen Strom (EEG), Wärme (MAP, EEWärmeG, EnEV) und Verkehr erläutert. Mein Fazit: Für erneuerbare Energien gelten ehrgeizige europäische und nationale Ziele. Trotz der Einschränkungen in letzter Zeit wird der Öko-Energiesektor intensiv gefördert, Tendenz steigend. Die atomare Katastrophe in Japan dürfte diesen Trend noch verstärken, da nunmehr ein noch schnelleres Umstellen auf erneuerbare Energien angestrebt wird. Sie können den kompletten Artikel durch Klick auf das Vorschaubild herunter laden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.