Skript Legal Advice in Business

Skript Legal Advice in Business

Heute habe ich das Skript für meine Vorlesung „Legal Advice in Business“ fertiggestellt. Die Veranstaltung läuft  im Wintersemester 2009/2010 an der FOM in Essen im Bachelor Studiengang Wirtschaftsrecht (LLB). Im Wesentlichen geht es um die Rolle des Juristen im Unternehmen, um Vertragsgestaltung und Verhandlungsführung.

3 Kommentare

  1. Vielen Dank für die Publikation dieses Skripts – es ist für den Außenstehenden sehr aufschlussreich, anhand Ihres Skripts zu sehen, mit was für banalem Zeug man einen Bachelor in „Wirtschaftsrecht“ erlangen kann.

  2. Die pauschale Kritik kann ich nicht nachvollziehen. Eine Präsentation enthält immer nur Leitgedanken für den mündlichen Vortrag. Da nehme ich das „banal“ mal als Synonym für „verständlich“. Ich finde, die Themen sind eine sinnvolle Ergänzung zur Vermittlung juristischen Fachwissens. Würden Sie etwa der „Harvard“ Methode den wissenschaftlichen Rang absprechen? Eines ist klar, der Bachelor, gerade in Jura ist ein sehr kontroverses Thema. Gerade wir Juristen haben ein großes Beharrungsvermögen. Trotzdem wird sich der Bachelor auch hier durchsetzen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.